Air Liquide   Air Liquide DeutschlandSucheInhalt (Sitemap)KontaktImpressum

Hauptmenü

Willkommen bei Air Liquide
Schrift verkleinernSchrift vergrößernSeite drucken

Formieren

Mit Hilfe des Formierens kann eine ausreichende Festigkeit und eine optimale Korrosionsbeständigkeit im Bereich der Schweißnahtwurzel gesichert werden.

Ihr Problem

  • Sie möchten die korrosive Beständigkeit Ihrer Bauteile sichern sowie Oxidation und Anlauffarben im Wurzelbereich vermeiden?

  • Sie interessieren sich für die Verbesserung des äußeren Erscheinungsbildes der Schweißnahtwurzel?

Unsere Lösung

Die Aufnahme von Sauerstoff aus der Umgebungsluft führt zu einer schlechten Wurzelausbildung, Kerben und einer rauen Oberfläche. Folge ist die Verminderung der Korrosionsbeständigkeit und Beeinträchtigung des äußeren Erscheinungsbildes der Naht durch Anlauffarben.

Zum Oxidationsschutz und zur Vermeidung von Zunder und Anlauffarben versorgen wir Sie mit den entsprechenden Formiergasen. Diese sichern die Korrosionsbeständigkeit der säure- und rostbeständigen Stähle und erzeugen eine Schweißbadsicherung für die Wurzelausbildung.

Die Lösung im Detail

Korrosionsbeständigkeit durch Formiergase beim Schmelzschweissen
Korrosionsbeständigkeit beim Schmelzschweißen

Durch das Verdrängen der Luft mittels inerter Gase oder reaktionsträger Gase wie ARCAL 1 oder Stickstoff, sichern Sie die Korrosionsbeständigkeit der Wurzel. Des Weiteren dient die reduzierende Wirkung des Formiergases zur Vermeidung von Zunder und Anlauffarben. Dies führt zu einer hohen Nahtwurzelqualität.

Ihre Vorteile

  • Erhöhung der Korrosionsbeständigkeit von säure- und rostbeständigen Werkstoffen

  • hoher Oxidationsschutz zur Vermeidung von Zunder- und Anlauffarben

  • gute Schweißbadsicherung für die Wurzelausbildung

  • Vermeidung von Porenbildung

Was muss ich tun?

Um die physikalischen und chemischen Eigenschaften unserer für das Formieren entwickelten Gase zu nutzen, müssen auch alle Parameter optimal aufeinander abgestimmt sein. Wir...

  • führen Ihnen unsere Formiergase in Ihrem Betrieb vor

  • realisieren gemeinsam die Verbesserung bezüglich Ihrer Anforderungen zum Schutze der Schweißnahtwurzel

  • und unterstützen Sie bei der Auswahl der Formiergase.

Sprechen Sie uns an!

Aktuelle Messe
HärtereiKongress 2016
26. bis 28.10.2016
Koelnmesse
Übrigens...
Sie wollen uns persönlich kennenlernen?
Unsere aktuellen Messetermine!
Ihre Qualitätskontrolle arbeitet mit Laborgasen?
Erfahren Sie mehr über Wasserstoff als sauberen Energieträger...

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner Fachbereich Schweißen & Schneiden
Herr Norbert Semsch
Kontaktformular

clear
nach oben